Auf dem Weg zur LVN-Staffel

Am 6. Januar, beim zweiten Hallensportfest in der aktuellen Saison fiel die Entscheidung, dass die 4x200m Staffel bei den LVN-Meisterschaften an den Start geht. Eigentlich wollte sich Thooyavan Manoharan im ersten Jahr der MJU20 direkt die Qualifikationsnorm über die 400m holen. Er startete daher – im Gegensatz zu sonst –…

weiterlesen

Manoharan fit für den Langsprint

Beim zweiten und gleichzeitig letzten Hallenwettkampf 2018, gingen drei Athleten für die Mönchengladbacher LG an den Start. Allen voran zeigte Thooyavan Manoharan (MJU18) wieder seine Stärke beim Langsprint. Er ging zum „Aufwärmen“ für den 400m-Sprint über 200m an den Start. Dort verzeichnete er prompt eine persönliche Bestleistung mit 24,76 Sekunden. Beim…

weiterlesen

Manoharan wieder stark über 400m

Beim 9. Willicher Sprint- und Sprungmeeting erzielten die Athleten der LGM viele persönliche Bestleistungen. Thooyavan Manoharan konnte in der MJU18 seinen persönlichen Rekord über 400m um über eine Sekunde auf 54,69sec verbessern. Er wurde Zweiter und erfüllt zudem die A-Norm für die LVN-Meisterschaften am 9./10. Juni in Krefeld. Im Weitsprung…

weiterlesen

LGM Staffel wird Meister über 4x100m

Bei den Meisterschaften der LVN „Region Mitte“ in Essen gingen fünf Athleten mit acht Starts ins Rennen. Begleitet wurden sie von Trainer Richard Schmitz. Die U18-Staffel mit Tamino Tetz (02), Pirunthavan Balamuraley (01), Thooyavan Manoharan (01) und Eduard Prange (01) holten mit 47,91 Sekunden konkurrenzlos den Meistertitel. Damit bestätigten sie…

weiterlesen

Saisoneröffnung in Nieukerk

Die Mehrkämpfer der LG Mönchengladbach eröffneten die Freiluftsaison 2018 mit einem Werfertag in Nieukerk am 14. April. Evilina Lazarova (W15) zeigte im Speerwurf (500g) wieder einmal ihr Talent. Mit 22,32m erzielte sie erneut eine persönliche Bestleistung und sicherte sich zudem den zweiten Platz. Im Kugelstoßen hingegen landete die Kugel bei…

weiterlesen